Neue Reform 2020 

zur Maklerprovision

_________________

 

Alles Wissenswerte zur Maklerprovision

 

 

 

Mit dem Beschluss des Bundeskabinets von CDU/CSU und SPD im Mai 2020 änder sich jetzt die zukünftige zu zahlende Maklerprovison ab 2021

 

Bis vor kurzem existierte in Deutschland keine einheitliche Regelung in den einzelnen Bundesländern über die Höhe der Maklerprovisionen. Diese konnten im einzelnen zwischen 3% und 7% zuzüglich Mehrwertsteuer ( 3,57% inkl. MWST  und 7,14 % inkl. inkl. MWST ) variieren.

 

Nun ist es entschieden. Die vom Käufer zu zahlende Maklerprovision beträgt jetzt 50 % von der mit dem Auftraggeber vereinbarten Gesamt-Maklerprovision.  

 

Das bedeutet , sofern Sie uns als Maklerhaus mit dem Verkauf Ihrer Immobilie beauftragen:

 

beträgt die für den Verkäufer einer Immobilie als Auftraggeber 

 

zu vereinbarende Gesamt-Maklerprovison 7,14 % des beurkundeten Kaufpreis. Davon trägt der Käufer dann 50 % der vereinbarten Maklercourtage.

 

Das bedeutet, dass der Käufer und der Verkäufer letztendlich gleichermaßen eine Maklercourtage in Höhe von 3,57 % inkl. der gültigen Mehrwertsteuer von z.Zt. 19 % an den Makler entrichten, sofern das Objekt erfolgreich vermittelt wurde.

 

Wir halten diese Regelung für ausgesprochen gerechtfertig, da beide Parteien eine neutrale Dienstleistung/ Beratung erhalten, die im Erfolgsfall jeweils auch zur Hälfte von beiden Seiten honoriert wird. 

 

Als professioneller Makler mit einem fürstlichen Namen stehen wir Ihnen selbstverständlich mit unserem ausgezeichneten Know-How aus zahlreichen Immobilienverkäufen zur Verfügung. Wir arbeiten seit über 30 Jahren mit einem in Köln ansässigen Notariat zusammen.

 

Gerne stehen wir Ihnen zu einem unverbindlichen Erstgespräch rund um Ihre Immobilie zur Verfügung. Selbstverständlich führen wir alle Vermittlungen diskret an selektierte potentielle Kaufinteresenten mit bester Bonität durch.

 

Mit besten Empfehlungen

 

Fürst von Bismarck®

Immobilien-Agentur

 

Manfred Lang

 

 

 

August 2020

Wir suchen

 

MFH / WGH in Köln gesucht

Hausverkauf-Rheinland.de

Fürst von Bismarck®

IMMOBILIEN

Köln / Bonn / D‘dorf

Villenmakler.eu
Villen-Sale.de
Wir suchen ein solides Mehrfamilienhaus, Wohn-u. Geschäftshaus bis 15 Mio Euro in Köln Bonn D`dorf
Wir suchen auch in 2020 Top Renditehäuser
Villen-Shop.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Manfred Lang Immobilien-Service